Die Aufgaben im Rahmen der Finanzbuchhaltung sind vielfältig. Für den Beruf als Finanzbuchhalter sollten Bewerber über fundierte Kenntnisse im deutschen Handels- und Steuerrecht verfügen. Bei der Bearbeitung der unterschiedlichen Geschäftsfälle richtet sich der Finanzbuchhalter nach den Grundsätzen ordnungsgemäßer Buchführung (GoB) und den handelsrechtlichen Vorschriften. Fachliche Expertise im Rechnungswesen ist essentiell, denn dieses beinhaltet die finanzielle Situation des Unternehmens. Das bedeutet: Finanzbuchhalter behalten die Vermögens-, Ertrags- und die allgemeine Finanzlage im Blick, an denen sich die Unternehmensführung für Entscheidungen orientieren kann. Darüber hinaus überwachen und führen Buchhalter der FiBu Buchungen aus. Hierbei handelt es sich vor allem um Kreditoren (Eingangsrechnungen) und Debitoren (Ausgangsrechnungen) sowie weitere externe und betriebliche Belege.Die üblichen Finanzbuchhalter-Aufgaben im Überblick:Bearbeitung des Zahlenverkehrsdie Durchführung der Kreditoren- und Debitorenbuchhaltungdas Erstellen von Statistiken und AuswertungenKontierungDurchführung des MahnwesensRechnungsprüfungen, Stammdatenpflege, VerbuchungenVerwaltung der OP-ListenÜberwachung von ZahlungseingängenMonats- und Quartalsabschlüsse nach HGMitwirkung bei der Erstellung von Monats- und Jahresabschlüssenenge Zusammenarbeit mit Steuerberatern und WirtschaftsprüfernAnlagenbuchhaltungUnterstützung bei der Implementierung relevanter System- und Finanzprozesse sowie bei der Umstrukturierung von BuchhaltungsprozessenErstellung von Abschlags- und Schlussrechnungen für KundenVerwaltung von Vorauszahlungs- und GewährleistungsbürgschaftenErstellung kaufmännischer Bilanzen des Unternehmens für das Management sowie die Prüfung und Verarbeitung von Reisekostenabrechnungen können neben den genannten Punkten ebenfalls bei Finanzbuchhaltern zur Aufgabe werden.Sie sind an einer Jobvermittlung als Finanzbuchhalter interessiert oder haben Sie in Ihrem Unternehmen eine Finanzbuchhalter-Stelle zu besetzen? Dann starten Sie jetzt Ihre Jobsuche als Bewerber oder Ihre Personalanfrage als Arbeitgeber. Senden Sie uns Ihren Lebenslauf oder Ihre Personalanfrage.Robert Half ist einer der führenden Personaldienstleister im finanz und rechnungswesen.
Gehaltsangaben für Finanzbuchhalter in Dortmund
47.288 € - 70.325 €
25. Perzentil
47.288 €
Berufseinsteiger, Personen für Junior-Positionen und Einstiegsgehälter in neue Positionen.
50. Perzentil
51.168 €
Personen mit fundierter Berufserfahrung in der jeweiligen Position, und verfügen über den Großteil der geforderten Fähigkeiten.
75. Perzentil
70.325 €
Überdurchschnittlich qualifiziert mit raren Fähigkeiten und/oder langer Berufserfahrung in einer Position.
Ähnliche Positionen Position 25. Perzentil 50. Perzentil 75. Perzentil Sachbearbeiter Buchhaltung 40.983 € 47.045 € 54.078 € Kreditoren-/ Debitorenbuchhalter 41.953 € 48.015 € 55.048 € Lohn-/ Gehaltsbuchhalter 45.105 € 50.683 € 70.325 € Hauptbuchhalter 47.288 € 51.168 € 70.325 € Bilanzbuchhalter 57.473 € 66.688 € 88.755 € Financial Analyst 54.078 € 73.235 € 94.333 € Internationaler Bilanzbuchhalter 65.718 € 72.993 € 92.393 € Interner Revisor 59.655 € 72.508 € 95.545 €
Mit auf Künstlicher Intelligenz basierendem Matching finden wir schnell qualifizierte Fachkräfte in Zeitarbeit, Festanstellung und auf Projektbasis für Sie – von Einstiegspositionen und Spezialistenstellen bis hin zur Führungsspitze.